Björn Andrae


23. Februar 2018

...wieder nichts...1-3 Heimniederlage gegen Haching.. (25:23, 13:25, 21:25, 15:25)

.. in eigener Halle konnten Björn und die Jung's ihren Heimvorteil nicht nutzen.
Nach dem ersten Satzsieg riss plötzlich der Faden und es lief nichts  mehr ...Punkt um Punkt vergaben die Jung's...und am Ende standen sie wieder mit leeren Händen da...Björn machte mit 23 Punkten ein sehr gutes Spiel  und wurde mit der Silber MVP Medaillie geehrt....jetzt geht es in die intensive Vorbereitung auf das Derby gegen Berlin am 10.März ..Ziel ist es, sich auf keinen Fall unterm Wert zu verkaufen..

Bildquelle  Dagmar Peschke

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite