Björn Andrae


10. Dezember 2017

0-3 Heimniederlage im Derby gegen Berlin...



 Bilder Oliver Schwandt
...ohne Björn, der auf Grund seiner Virusinfektion noch nicht voll einsatzfähig war  und das Spiel größtenteils von der Bank aus beobachtete  kämpften die Jung's in eigener Halle gegen  die BR  Volleys..und sie machten ihre Sache nicht schlecht
 823 Zuschauer erlebten das Derby  in der Bestenseer Landkost-Arena und es war ein Spiel auf Augenhöhen. Am Ende setzte sich dann doch der Favorit erwartungsgemäß mit 3:0 (25:19, 25:20, 25:23) durch.
Schade war nur das es den Jung's nicht gelang trotz einer 17-11  Führung im  dritten Satz diesen für sich zu entscheiden .
 Björn bekam in diesem Spiel nur einige Kurzeinsätze.
Am 16.12 geht es gegen Lüneburg weiter.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite