Björn Andrae


28. Oktober 2017

Nullrunde gegen Bühl...

Das war heute  leider nichts .Mit einer 3-0 Niederlagen gingen die Netzhoppers soeben in Bühl vom Feld.
Der Plan war ganz bestimmt ein anderer und anfänglich sah es für unsere Jung's auch gar nicht so schlecht aus. Im ersten Satz wurden am Ende die entscheidenden Punkte nicht gemacht.(24-26 ) Satz zwei war zwar hart umkämpft aber auch hier verpasste es das Team in der Endphase die Punkte zu holen ( 26-28).. und dann schien es als wäre der Faden gerissen Satz drei ging zu 15 verloren. 
Bitter ...10 Stunden An- und Rückreise und null Punkte im Gepäck.
Björn wurde in diesem Spiel  zum zweiten MVP gewählt.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite