Björn Andrae


29. September 2014

....Entwarnung...Glück im Unglück

....Björns Unfall im gestrigen Spiel ist für ihn glimpflich ausgegangen,die heutigen MRT Aufnahmen haben ergeben das die Bänder in seinem Fuß alle noch ganz sind ..allerdings stark überdehnt...einige Tage Pause werden es wohl sein müssen...hoffen wir also das sich alles schnell regeneriert...ob er für das Saisoneröffnungsspiel am 4.Oktober schon einsatzbereit sein wird ist noch nicht absehbar...wünschen wir also eine schnelle Genesung...

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite