Björn Andrae


19. Januar 2013

....Auswärtssieg..."Lokomotive" (Kharkov) - "Kuzbass" (Kemerovo) 0:3 (17:25, 28:30, 22:25)...

....super gelaufen ....mit insgesamt  5 Tabellenpunkten aus beiden Auswärtsspielen kehren Björn und die Jung's nach Hause zurück...das kann sich sehen lassen ..in der heutigen Begegnung gab es für Björn ein Wiedersehen mit Natio Teamkollegen Lukas Kampa der vor kurzem von Belgorod (Georg Grozer)               zu Lokomotive Kharkov wechselte ...leider schlug das Verletzungspech bei Kuzbass wieder zu ...Mittelblocker Poroshin knickte im Spiel unglücklich um, wollen wir hoffen das es nichts langwieriges ist...jetzt geht es erst einmal  nach Hausel...9 Stunden Zugfahrt nach Moskau liegen vor den Jung's, bevor es dann mit dem Flieger nach Kemerovo geht....die kommenden Spiele sind zwei Heimspiele am 26.1 und 30.1. und die werde ich mir mal live vor Ort anschauen...denn am 25.1. startet unser Flieger nach Kemerovo mit Mama, Oma und Tante ;))) an Bord....dann kommt mal wieder eiin bissl Leben in Björns sibirische Hütte und ne ordentliche warme Mahlzeit auf den Tisch;)))

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite