Björn Andrae


14. Oktober 2012

---- Sibirien Cup ----- vom 16.- 21.10 in Nizhnevartovsk und Surgut ----



Björn wird ab nächster Woche (16.-21.10.) mit seinem Team am Sibirien Cup teilnehmen.
Die Spiele werden in Surgut und Nischnewartowsk ausgetragen. Morgen wird das Team dafür  nach Nizhnevartovsk anreisen.
Acht Teams beteilgen sich an diesem Turnier, vier Super League Teams und vier der besten A2 Teams.
Die teilnehmenden Erstligateams sind  "Lokomotive" (Novosibirsk), "Gazprom-Yugra" (Surgut), "Torch" (New Urengoy), "Kuzbass" (Kemerovo), und die Teams der Zweitligisten  "Ugra-Samotlor" (Nizhnevartovsk), "Yenisey "(Krasnojarsk)," Tyumen "(Tyumen) und ein Team aus Novosibirsk ( Sports School Lokomotive)
Die acht Mannschaften werden in zwei Gruppen aufgeteilt.
In Surgut werden  "Gazprom-Ugra", , "Jenissej" und "Tyumen" gegeneinander spielen.
In Nizhnevartovsk treffen "Locomotive", "Kuzbass", "Ugra-Samotlor" und "Sports School-Lokomotive" aufeinander.
Vom 16.-18.10. geht es in die erste Runde in den Gruppen,danach werden sich die 3. und 4.-platzierten in  treffen und um die Plätze 5-8 spielen.
Die beiden 1.und 2.-platzierten der Gruppen kämpfen um den Cup in Surgut weiter. 
Das Finale wird am Sonntag den 21.10. ausgetragen.
Im vorigen Jahr ging der Sibirien Cup im übrigen an Lokomotive Novosibirsk.







0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite