Björn Andrae


10. Juni 2012

3-2 Sieg über Kuba...noch ein Spielsieg von Olympia entfernt....

...man war das ein Krimi...Björn hat darin zwar nicht aktiv mitgespielt hat aber dennoch am Spielfeldrand Kraft und Nerven  gelassen...:.."das war eng...sau eng...ich bin so froh das die Jung's das gepackt haben denn das was sich in den ersten zwei Sätzen als ziemlich sichere Nummer abzeichnete..(die Kubaner konnten nicht ihr gesamtes Potential abrufen)...zeigte sich ab Satz drei als Fehleinschätzung...und es wurde eng...sehr eng...die Kubaner liefen auf einmal zur Hochform auf...machten weniger Fehler und drehten noch mal richtig auf...da gegen zu halten wurde schwer..der fünfteSatz wurde auch mit Hilfe der grandiosen Zuschauerkulisse gewonnen....und einem überragenden Georg Grozerder mit seinen 35 Punkten einen Bärenanteil am Spielsieg trug...jetzt hoffe ich das es morgen auch noch mal so glücklich für uns läuft..."

...morgen um 17.00 Uhr.....Deutschland- Tschechien

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite