Björn Andrae


2. Mai 2012

3-2 Sieg gegen Slowenien (25-21, 28-26, 22-25, 22-25, 15-13)

Das zweite Testspiel gegen Slowenien konnten Björn und die Jung's heute nach fünf Sätzen für sich entscheiden.  Punktbester deutscher Akteur war Georg Grozer (31 Punkte)davon 8 Asse.
Den fünften Satz machte er – nach 7:10-Rückstand - mit einer Aufschlagserie nahezu im Alleingang klar
Am 3. Mai (13.30 Uhr) folgt ein drittes und letztes Trainingsspiel, danach wird entschieden wie sich der Kader für die Olympiaquali in Bulgarien zusammensetzt.
Neben Grozer standen Simon Tischer, Björn, Denis Kaliberda, Stefan Hübner, Marcus Böhme und Markus Steuerwald in der Startformation.



GER: Angriff: 52%, Block: 6 Punkte, Aufschlag: 13 Asse, 25 Fehler
Grozer (31), Tischer (2), Hübner (4), Böhme (8), Günthör (12), Andrae (13), Kaliberda (8), M. Steuerwald (1)
SLO: Angriff: 50%, Block: 8 Punkte, Aufschlag: 2 Asse, 21 Fehler
Gasparini (23), Urnaut (13), Pajenk (11), Vidic, Pokersnik (je 7), Cebron, Satler (je 1)

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite