Björn Andrae


14. März 2012

"Kusbass" (Kemerovo) - "Lok-Emerald" (Ekaterinburg), 1:3 (25:21, 23:25, 14:25, 21:25)

... das Glück ist einfach nicht auf unserer Seite...mit einer Niederlage verabschiedeten sich die Jung's heute aus der ersten Playdown Runde...morgen fliegen die Jung's mit nur zwei Siegen und drei Punkten im Gepäck zurück nach Kemerovo.Dort haben die Jung's erst einmal Pause bevor es in die zweite Runde geht..und dann hoffen wir darauf das es zu Hause einfach besser läuft..
Björn wurde in diesem Spiel wieder zum besten Spieler seines Teams gewählt.

Die Tabelle nach dem ersten Turnier

Belogorie Belgorod 17 (6-0)
Fakel Novy Urengoy 12 (4-2)
Gubernia Nizhny Novgorod 11 (3-3)
Automobilist San Pietroburgo 7 (2-4)
Kuzbass Kemerovo 6 (2-4) (10:13-Sätze)
Lokomotiv Izumrud Ekaterinburg 6 (2-4) (9:15-Sätze)
Yaroslavich Yaroslavl 4 (2-4)

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite