Björn Andrae


14. Februar 2012

Statistik der Spielerleistungen der regulären Saison.... morgen Start in die Playoffs ...13.00 Uhr (MEZ ) Heimspiel gegen Krasnodar

Textquelle www.kuzbass Volley.ru


1) Die produktivsten Spieler der regulären Saison war eine Diagonale "Kusbass" Paul Frost. Aufgrund seiner Scoring 281 in 14 Spielen (20 im Schnitt pro Spiel). Er verfügt über mehr als 40 Punkte vor seinem nächsten Verfolger, interessanterweise ist auch repräsentativ für die Ostzone - Diagonal "Torch" Constantine Bakun.

In den Top-Ten-Torschützen in dem Land vertreten und Bjorn Andral, die die 9,10 statt mit einem Vertreter der westlichen Zone teilt - doigrovschikom "belogorya" Dmitri Iljin. Sie haben 182 Punkte erzielt. Bemerkenswert ist, dass 8 der 10 Top-Scoring-Spieler in der Zone "Ost" sind.

--------------------

2) Paul Frost wurde zu einem der zehn wichtigsten Spieler der regulären Saison. Erinnern wir uns, dass der Index berücksichtigt die Nützlichkeit von ± Verhältnis der Punkte, um Fehler in allen Elementen. Diagonal "Kusbass" teilt sich den Platz mit einem 8,9 Dmitri Iljin. Ein Rating der Spieler haben 102 erreicht.

Der Führer ist die Diagonale "Zenith" Maksim Mikhailov - er hat 139. In 20 der nützlichsten Spieler kamen und die Blockierung der "Kusbass" Mikhail Schtscherbakow. Es schließt sich eine zweite Dutzend Spieler mit vysokip Effizienz, mit 76, nachdem die reguläre Ausdrücke.

--------------------

3) Doigrovschik "Kusbass" Bjorn Andral teilt die 2-3 Plätze in der Liste der besten Feed der russischen Meisterschaft. Auf seinem Konto 23 Einreichung Bang Bang, das gleiche mit der Diagonale des Moskauer "Dynamo" Pavel Kruglov. . Sie haben Asse bis 18 - Besser als das Paar in der Vorbereitungsphase nur Maxim Mikhailov eingereicht 7-8 Plätze auf der Anzahl der Asse Bindemittel "Kusbass" Konstantin Uschakow und die Diagonale der Kharkov "Lokomotive" Sergei Tyutlin unterteilt.

Darüber hinaus hat Ushakov eine bessere Effizienz in ihrem Versorgungsgebiet. Er ist der zweite in Russland nach dem Bindemittel "Ural" Lloya Ball, die Gesamtzahl der abgeschlossenen Innings (236 vs 238), aber Konstantin oft direkt von Futtermitteln (18 vs 9) gekennzeichnet. Somit ist die Anordnung der "Kusbass" Ushakov auf dem Spielfeld nützlichsten in Russland.

--------------------

4) Bei der Ergreifung unsere Jungs nicht ausstehen konnte. Samuel Tuia ist unter den Top 20 aufnehmenden Bereich "Ost". Er hat eine 57% positive Aufnahme. Der Führer der Russland einen Libero zu akzeptieren, "Sparks", Alex Verbov - 71% positive Aufnahme.

--------------------

5) Bjorn Andral ist der führende Anbieter von Russland über die Wirksamkeit der Angriffe auf die Extreme der Angreifer. Da wir nicht berücksichtigen Spieler, die nur sehr wenige Angriffe haben noch dauern, aber die Spieler sehen eine stabile Basis und Bergleute Punkte für seinen Verein, ist es leicht zu sehen, dass besser als unsere deutschen doigrovschika die Kante des Gitters griffen nicht irgendjemand in der regulären Saison. Björn hat 57% der erfolgreichen Angriffe. Der nächste Verfolger Teamplayer in Deutschland - die Diagonale des Nowosibirsk "Lokomotive", Michael Sanchez - er hat 56% der erfolgreichen Angriffe.

In Paul Frost - 49% des Angriffs, die Samuel Tuia - 48.

--------------------

6) unter Zentralverriegelung wieder der beste Indikator für den "Osten" in die Wirksamkeit des Angriffs ein Spieler, "Kusbass". Michail Shcherbakov ein Tor in 70% der Übertragungen an ihn gerichteten. Dies ist die zweite Figur in Russland nach Moskau blockiert "Dynamo" von Alexei Ostapenko (er hat 74%). Die anderen großen Zentralbanken "Kusbass" Constantine Poroshina 57% Effizienz im Angriff.

7) In den Top-Ten-blockierenden Super "A" nur drei Spielern ", Kusbass". Konstantin Poroshin (33 Einheiten), Mikhail Schtscherbakow (33) und Paul Frost (32) nehmen 7, 8 und 9 jeweils in der Liste der besten Sperrung League. Der Führer dieser Indikator wird die Blockierung der "Gazprom-Ugra" und Teodor Todorov aus Bulgarien Nationalmannschaft - er hat 50 Blöcke.

--------------------

8) Leider ist die Anzahl der Fehler immer noch der Anführer der Paul Claus - er verfügt über 105 Fehler (61 pro Portion, 44 in den Angriff). In Bjorn Andral - 85 Fehler (51 für Futtermittel, 21 und 13 bei einem Empfang in den Angriff). In Samuel Tuia - 62 Fehler.

...ein wenig Fantasie ist beim Verstehen der Übersetzung schon nötig...aber die haben wir ja ne wa :))


...so... und morgen geht's los...Björn und die Jung's starten in die Playoffs...morgen können sie hoffentlich ihren Heimvorteil gegen Krasnodar ausspielen und den eigenen Fans und sich selbst einen Sieg präsentieren...Björn wir im morgigen Spiel seinem Natiokollegen Simon Tischer als Gegner gegenüberstehen...na dann...go Kuzbass...go.......

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite