Björn Andrae


21. Januar 2012

3-0 Niederlage in Kazan....(25:18, 25:19, 25:22)

Wer das Spiel gesehen hat der konnte sich selbst ein Bild davon machen weshalb Björn und die Jung's heute nicht punkten konnten... Zenit (Kazan) dominierte von Anfang bis Ende in dieser Partie, bei der Kuzbass immer nur hinterherspielte...es klappte aber auch einfach alles beim Gegner...keine Anzeichen von Müdigkeit auf Grund des vorangegangenen Spiels in Friedrichshafen und dem Reisestress ...eigentlich war eher das Gegenteil der Fall...hoch motiviert aufschlagstark und kämpferisch stellte sich Zenit heute gegen die Jung's...und die hatten heute irgendwie nichts zum dagegensetzen...Aufschläge klappten nicht...die Annahme wackelte auf Grund der massiv starken Aufschläge des Gegners immer wieder und mit jeder Aktion die dem Gegner gelang stieß Kuzbass heute an seine Grenze...ein Lichtblick nach dieser Niederlage....die Jung's bleiben vorerst auf dem 2. Tabellenplatz...den gilt es allerdings schon am Mittwoch gegen Fackel zu verteidigen...

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite