Björn Andrae


22. August 2011

...in Saquarema....neben Training auch ....Badefreuden....und Entspannung...




Saquarema liegt in der Küstenregion der Seen ca. 100 km entfernt von Rio de Janeiro und bietet wegen seiner hohen Dünung die besten Bedingungen für den Surfsport,deshalb wird sie auch die Landeshauptstadt des Surfens genannt.
Seit 2003 gibt es dort ein großes Volleyballzentrum in dem trainiert die nationale Auswahl von Brasilien und jetzt auch unsere Jung's.
Bevor es heute zum ersten Training ging genossen Björn und die Jung's erst einmal ein Bad in hoher Brandung...riesen Wellen machten das Baden zu einem wahren Vergnügen...und die unmittelbare Nähe zum Wasser gefällt den Jung's prima...morgen steht dann das erste Spiel an...es wird also ernst ...die Jung's müssen zeigen was sie drauf haben....wir drücken die Daumen....

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite