Björn Andrae


29. Juni 2008

Sieg und Niederlage in der zweiten Runde der European League in Ankara.....

Einen 3-0 Sieg gegen Weißrussland und eine 0-3 Klatsche gegen Östereich ???...das ist die derzeitige Bilanz der Männer in Ankara
Die Spieler unter Trainer Bern Werscheck kämpfen sich seit zwei Wochen durch die European League Die Formation die derzeit die Spiele bestreitet sind vor allem junge Perspektivspieler die von Stelu Moculescu die Gelegeheit bekamen sich international messen zu können und vielleicht empfiehlt sich ja auch noch einer der jungen Spieler für Pekimg?
Die "Düsseldorf Formation" der NM Spieler wird erst ab dem 3.- 5. Juli in Trier in das League Geschehen eingreifen und dort vor heimischer Kulisse gegen Weißrussland,der Türkei und gegen Östereich auflaufen. Bei ihnen richtet sich der Focus voll und ganz auf Olympia. An diesem Wochenende haben die Spieler trainingsfrei,einige Spieler nutzten die Zeit nach Hause zufahren andere ruhen sich einfach nur aus und werden heute abend ganz gewiss das EM Finale schauen. Am Dienstag geht es dann für Björn und die Jung's nach Trier wo am Donnerstag das erste Spiel startet...

Heute um 19.15 Uhr kann man auf Euro Sport1 das Spiel gegen die Türkei Live sehen...also erst Volleyball...dann Fussballl...Deutschland...Deutschland hi ha ho.....man man ein uffregender Abend.....viel Spaß euch heute

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite