Björn Andrae


17. Mai 2008

1-3 Niederlage im zweiten Spiel gegen USA

....sorry etwas verspätet und die meisten haben es bestimmt schon mitbekommen...aber auch das zweite Testspiel in Chemnitz gegen die US Boys ging ordentlich in die Hose......"es soll keine Entschuldingung sein...,so Björn ..aber wir haben die Tage schon recht hart trainiert...da fehlte es schon bei dem einem oder anderen an Substanz... zu wenig Druck im Aufschlag und ne wacklige Annahme und ein fast fehlerfreies Spiel des Gegners...so isses eben passiert...für die vielen Chemnitzer Fans tat es uns schon leid das wir ihnen keinen Sieg präsentieren konnten..denn die haben ordentlich Stimung gemacht in der Halle...."... doch die beiden Niederlagen sind bei Björn und den anderen Spielern schon längst wieder aus dem Kopf raus...zwei Abschalttage daheeme haben dabei geholfen...morgen abend trifft sich die Mannschaft dann in Düsseldorf dem Austragungsort der Olympiaquali....dann haben die Jung's nochmal 4 Tage Zeit am Feinschliff zu arbeiten, um dann ab Freitag den 23.05. um Punkt 17.00 Uhr im ISS Dome zu Düsseldorf auf dem Feld gegen den ersten Gegner Taiwan wie ein Diamant zu erstrahlen... na jut gewinnen reicht och.....weiter geht es dann am Samstag gegen Kuba und am letzten Spieltag gegen Spanien... ....am Montag wird die Mannschaft zum ersten mal die Austragungsstätte den ISS Dom in Augenschein nehmen und ab 11.30 findet dort das erste Training statt um sich an die Hallengegebenheiten schon zu gewöhnen...das besondere daran ..diese Training ist für Presse und Zuschauer ein offenes Training und jeder der Lust und Laune hat kann gemeinsam mit den Profis mal ein paar Bälle schlagen...also wer auch immer sich der einen oder anderen Herausforderung auf dem Feld stellt...sei es in der Annahme oder im Block...hoffentlich kann er danach noch Fragen stellen....(LoL)

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite