Björn Andrae


16. März 2008

Noch einen Sieg vom Halbfinale entfernt.......



...mit dem heutigen 3-2 Sieg (17-25,19-25,25-20,25-17,11-15) gegen SSA Rzeszow hat sich Björn mit den Jung's die Chance zum Einzug ins Halbfinale weiter offengehalten.
Nun muss im fünften und letzten Spiel noch einmal ein Heimsieg gegen Rzeszow her.
Heute lief es in den ersten beiden Sätzen rund im Team und beide Sätze wurden zu 17,und zu 19 souverän gewonnen...doch ab Satz drei wendete sich das Blatt zu Gunsten des Gegners...in Satz vier lag man sogar 16-8 zurück...das daraus am Ende überhaupt noch 17 Punkte wurden ...erstaunlich.....Olsztyn mußte wieder eimal alles auf eine Karte setzten ....im Teabreak......und da lief es wieder wie geschmiert....Björn der an diesem Sieg wieder eine gehörige Portion Anteil hatte (bester Player der Partie, 23 Punkte))...meinte ...wir haben noch mal den A.... zusammengekniffen und ab ging's...alles andere hätte mich auch riesig sauer gemacht....wenn du so viel Kraft in ein Spiel legst...dann willst du es auch gewinnen.....und so kam es dann auch....GLÜCKWUNSCH !!!!!!!!!

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite