Björn Andrae


5. Januar 2008

Stelu benennt Kader für Olympiaquali in Izmir......

Der Kader der Männer: Christian Pampel, Markus Steuerwald (beide VfB Friedrichshafen), Max Günthör (evivo Düren), Jochen Schöps (Odintsovo/RUS), Marcus Popp (Montichiari/ITA), Stefan Hübner (Treviso/ITA), Björn Andrae (Olsztyn/POL), Mark Siebeck (Ankara/TUR), Simon Tischer (Thessaloniki/GRE), Eugen Bakumowski (Kedzierzyn/POL), Lukas Kampa, Georg Grozer (beide Moerser SC)

Trainer Stelu hat entschieden...Robert Kromm und Jaromir Zarich werden in der Türkei nicht mit dabei sein....und noch etwas ist neu in der Spieleraufstellung der Auswahl...Christian Pampel wird statt auf der Diagonalen zu punkten als Mittelblocker ans Netz gehen oder besser gesagt springen...im Testspiel gegen den VfB hat er sich auf dieser Position bereits bewährt...alle Spieler sind hochmotiviert und werden in Izmir ihr Bestes geben....morgen den 6.01. geht es von Friedrichshafen zum Flughafen nach München und von dort aus nach Izmir....am 8.01 (19.30 Uhr) wartet dann schon Gastgeber Türkei als erster Gegnner auf die Jung's,weiter geht es am 9.01 gegen den EM Dritten Serbien (17.00 Uhr) und am 10.01. trifft das Team auf den EM Vierten Finnland (14.30 Uhr)...in der anderen Gruppe treffen Polen,Spanien,Italien und die Niederlande aufeinander...jeweils die beiden Gruppenersten kommen ins Halbfinale (12.01.)...die Sieger bestreiten dann das Finale.....also guten Flug....und hoffentlich besseres Wetter als hier....und Jung's....ganz viel Erfolg!!!!!!...









euch allen noch ein....

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite