Björn Andrae


27. August 2007

Zurück aus Leipzig....Turnier gewonnen.....

....man,man war das ein Wochenende....mal abgesehen von drei mehr oder weniger spannenden Spielen gegen Tunesien, Türkei und Russland in denen die Jung's wieder einmal mehr gezeigt haben, das sie zwei Wochen vor der EM in guter Form sind....haben wir bei wunderschönem Wetter noch ein bisschen Leipzig unsicher gemacht und die Stadt erkundet...war gar nicht so einfach,Reisegruppe "Sonnenschein" zusammenzuhalten...aber abends zum Spiel waren wir immer vollzählig...in warmer, und was noch schlimmer war sauerstoffarmer Halle...denn den hatten die Spieler im Spiel davor immer schon weggeatmet....schafften wir es dennoch wenn nötig die Jung's zu den Siegen zu puschen...und hatten viel Spaß....Schreck in dr Abendstunde, als Hübi ( Mittelblock) sich am Samstag im Spiel gegen die Türkei am Fuß verletzte und somit für Sonntag gegen Russland dann ausfiel...wobei die Jung's das auch ohne ihn gut schafften...denn die Russen waren " leider" nur mit der 2. Garnitur angerückt..das tat der Spannung in sofern ein wenig Abbruch...als das man das Gefühl hatte...hier musse man nicht "alles" geben...aber für die Spieler,nach dem harten Training und der bevorstehenden EM wahrscheinlich ganz okay,nicht Vollgas geben zu müssen....mit Hübi sieht es hoffentlich nicht allzu schlimm aus..Sonntag stand er jedenfalls schon wieder auf den Beinen...wir wünschen ihm gute und vor allem schnelle Besserung...denn wir erinnern uns noch an die EM in Deutschland...erst verletzte sich Hübi und dann traf es damals Björn....aber wir sind ja nicht abergläubisch...und klopfen auf Holz....also alles in allem ein gelungenes und schönes Wochenede in einer großen Volleyball begeisterten Runde....Bilder folgen morgen ...muss heute mal eher ins Bette...denn die Leipziger Nächte waren lang.....

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite