Björn Andrae


18. August 2007

Bisher ohne Niederlage durch's Turnier in Polen....

SIEG...SIEG...SIEG...törööööööö
....mit einem 3-2 Kampfsieg endete heute das Spiel gegen Gastgeber und Vizeweltmmeister Polen.
Begonnen wurde mit Schöps, Popp, Günthör, Björn und Frank Dehne im Zuspiel( Tischer noch immer verletzt)...für Jochen kam kurz Christian Pampel wurde dann aber wieder rückgewechselt...."wir haben es den Polen schwer gemacht..."...so Björn...und wurden letztendlich mit dem Sieg belohnt (beste Punktesammler..Jochen Schöps(17)Stefan Hübner(15) und Björn (13) ...heute abend trifft sich Björn noch mit dem Manager seines zukünftigen Vereins um ein paar Details zu klären...und morgen gilt es dann einmal mehr die "harte Nuss" Niederlande zu knacken...Spielbeginn ist morgen 14.00 Uhr...

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite