Björn Andrae


20. Juli 2007

News aus der Sommerpause....noch einmal in den Sand...



.... ausruhen und entspannen, Freunde treffen und Berlin genießen ,Zeit für sich und Familie....Kraft und Ausdauertrainingseinheiten...und jetzt heißt es für Björn mal wieder ran an den Ball....bei der Smart beach tour 2007 startet Björn gemeinsam mit Nationalmannschaftskollege Marcus Popp in St.Peter-Ording.
Ab 13.00 Uhr werden sich acht Frauen und neun Männerteams für einen Platz im Hauptfeld durch den Sand wühlen,baggern und pritschen....Ziel ist für Björn und Marcus ins Hauptfeld ( Samstag ) zu kommen...denn Marcus Popp will auf jeden Fall seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen (Turniersieg mit Manuel Rieke)...gemeinsam wollen die beiden es angehen ...bis jetzt standen die Gegner der Quali noch nicht fest... aber egal wer es sein wird...:" wenn wir vorn mitmischen wollen, müssen wir alle schlagen...so die beiden Beachboys, die im übrigen wie auch Sebastian Prüsener und Paul Günther für dieses Turnier von der Stiff-Stuff beachwear eingekleidet werden .. na dann wünschen wir den beiden Quereinsteigern dieser Turnierserie viel Erfolg für ihre Quali,eine nicht allzu starke Nordseebrise,die die Bälle vom Winde verweht...und vor allem viel Spaß...
Björns Schwester Romy wird die Qualispiele aufmerksam verfolgen und ihrem Bruder die Daumen drücken...am Samstag dann, braucht sie ,sollte Björn es ins Haupffeld geschafft haben beide Daumen...einen für ihren Freund Basti und den anderen für ihr Bruderherz...wir sind gespannt...
Mehr Infos zur smartbeach tour 07 könnt ihr unter www.smart-beach-tour.de nachlesen und ganz Interessierte können die Spiele live über IP-TV (Link) oder über www.bwin.de verfolgen.

0 Kommentare:

Kommentar posten

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite